Taiji Quan

Innerhalb des Wudang-Gongfu gibt es mehrere Schulen. Ich vertrete die Sanfeng Pai nach Großmeister Zhong Yunlong und Meister Zhong Xueyong. Im Taiji Quan haben wir hauptsächlich zwei verschiedene Formen: eine Form mit 28 Bildern und eine Form mit 13 Sequenzen und insgesamt 62 Bildern. Aus beiden Formen wurde eine 108er Form gebildet und aus der 28er Form eine gekürzte Variante für Einsteiger geschaffen. Die Videos mögen einen Eindruck vermitteln.


 

 

 

 

Taiji Jian

 

Die Sanfeng Schwertfom wird mit 62 Bildern gespielt. Auch hier gibt es eine kürzere Variante für Anfänger. Auf dem Video improvisiert Meister Zhong mit Elementen aus beiden Formen.