Wudang Teneriffa

Ab Mitte November 2019 bis Mitte Februar 2020

Eine Ideale Kombination aus Urlaub und Weiterbildung

Teneriffa ist die grösste der sieben kanarischen Inseln. Der Teide, mit 3718m der höchsten Berg Spaniens, teilt Teneriffa in einen "nördlichen" und einen "südlichen" Teil. Wärend der Süden meist trocken und karg ist, steht der Norden in üppigem Grün und farbenfroher Flora. 

Die Stadt Puerto de la Cruz ist zwar recht touristisch, bietet dafür aber auch Badestrände und ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen.

Training im Taoro Park vor traumhafter Kulisse

Der Taoro Park oberhalb der Stadt hat sich zu einem Centro de Recreación entwickelt. Spaziergänger und Läufer bevölkern die verschlungenen Wege, Alt und Jung nutzen die diversen Geräte, Jongleure, Slackliner, Gymnastikgruppen und verschiedene Kampfkünstler teilen sich die Rasen und Plätze.

Taiji Quan und Qigong in entspannter Atmosphäre und bei milden Temperaturen

Übungsstunden sind in Kleingruppen oder als Einzelunterricht möglich. Auch in der Gruppe, täglich morgens 09:00 - 10:30, wird auf den individuellen Kenntnisstand Rücksicht genommen. Einzelstunden zur persönlichen Vertiefung finden nach Absprache statt. 

Abends 18:00 - 19:00 gibt es eine Meditation am Strand - bewegt und in Ruhe.


 

 

 

 

Seminar-Blöcke

11. - 19. Januar Taiji Quan

15. - 23. Februar 5 Tiere Qigong Info

Die Modalitäten

Anreise und Unterbringung in eigener Regie. Ich bin gerne mit Tipps behilflich.

Eine Anmeldung per Email reicht. Du kannst kommen, wann immer du willst. Nur bitte pünktlich.

Kosten für den Unterricht morgens je Einheit 15 €, Abendmeditation 10 €,  Einzelstunden 40 €